Zentangle „Sommerende“


Aus der kleinen Abkühlung der letzten Woche ist eine enorme Hitzewelle geworden. Der Sommer will noch nicht gehen und bauscht sich gewaltig auf. Er klotzt mit drückender Hitze, so ein Angeber!

Als ich dieses Zentangle in den etwas kühleren Morgenstunden gemalt habe, dachte ich sehnsüchtig an eine sanfte, kühle Brise, an schattige, englische Gärten und an das so liebenswerte, englische Ehepaar, mit dem ich nun seit Beginn 2010 befreundet bin.

Vor allem dachte ich an die ältere Dame, sie ist 85 inzwischen und eine große Blumen- und Gartenliebhaberin. So geht uns der Gesprächsstoff nie aus, wenn ich sie und ihren Mann besuche.
Als ich nun beim Zeichnen an sie dachte, fiel mir spontan das Zentanglemuster „Pepper“ ein und ich verwandelte es in eine strahlende Blüte von klassischer Schönheit. Eine „Queen“ eben, so wie ich meine Freundin hin und wieder nenne, denn irgendwie erinnert sie mich an eine Königin, an eine herzensgute „Queen“!

c Sommerende blog

 Sommerende
rote Blüte
prall gefüllte Ähren
ich sehne mich nach
Kühle

 

Zentangle-Kenner werden einige Muster unschwer wiedererkennen, ich bin allerdings immer für Variationen zu haben, sonst wird es langweilig, oder?

Unter anderem findet ihr: Pepper, Verdigogh, Sedglin, Squid, Ynix, Tipple, Fescu, Printemps (ja, auch wenn es ein Sommerende-Zentangle ist) usw. Den Rahmen habe ich oben links bewusst offen gelassen: Das blaue, luftige Printemps symbolisierte für mich den klaren, offenen Himmel, während die prallen Ähren, rechts unten, sich schwer zur Erde neigen, am Ende eines langen Sommers.

Ihr Lieben, ich wünsche euch wunderschöne, laue Sommerende-Abende!

Eure Holda Stern

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.