Kirschblüte


Das Frühjahr zeigt sich von seiner schönsten Seite. Im Garten ein Malmotiv neben dem andern. Auch Kirschblüten finden sich hier.

Zu dieser Komposition wurde ich jedoch angeregt durch ein Foto einer Blogfreundin, Gisela Wilhelm, deren Fotos ich sehr bewundere.

Ich wünsche euch allen herrliche Kirschblütenträume, liebe Grüsse, eure Holda Stern

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Kirschblüte

  1. Copy & paste.
    Hier vielleicht.

    Sollte reichen, hoffe ich. Hat dem Vernehmen nach jemand formuliert, der davon Ahnung haben soll. Das ganze Thema hängt mir zum Halse heraus. Wahrscheinlich ist das ein Versuch, die sozialen Medien einzudämmen, weil manch Mächtiger erkannt hat, welchen Einfluss diese auf den Ausgang von Wahlen haben können. Selbst werde ich niemanden den Gefallen tun, mit dem bloggen aufzuhören …

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Reiner, du, das finde ich wirklich „freund“-lich von dir, dass du mir gleich eine Möglichkeit anbietest. Die Meinungen gehen weit auseinander, ob wir privaten, nicht kommerziellen Blogger tatsächlich von der Regelung betroffen sind. Genau genommen schöpfen wir ja nicht persönlich die Daten ab, sondern Google, Gravatar, Facebook usw. und wer weiß WordPress selbst?
      Jedenfalls vielen vielen Dank, dass du mir so spontan hilfst. Ich werde das jetzt mal so machen: Ich setze den von dir angegebenen Text (mit den logischen Änderungen betreffend des „Impressums“) mal oben in eine Extraseite, neben dem „Über mich“. Vielleicht bringt WordPress ja tatsächlich mal was auf die Beine und dann sehe ich weiter. Sollte ich etwas Wichtiges, Machbares in Erfahrung bringen, werde ich es mitteilen in einem Blogbeitrag. Spätestens am 24. Mai sollte doch Klarheit herrschen. Wenn WordPress daran interessiert ist, seine Blogger zu behalten, muss das Team etwas unternehmen. Angeblich wird auch schon daran gearbeitet, bloß warum teilen sie das nicht mit? Es würde viele Blogger ermutigen, ihren Blog nicht zu löschen.
      Ich danke dir und viele Grüße von Blogfreundin Holda Stern – Sabina

      Gefällt 1 Person

      1. Mach`mal 🙂

        Persönlich glaube ich, dass dieses Thema künstlich aufgebläht wird, um den einen oder anderen am schreiben zu hindern. Die Politik lässt grüßen … sie haben Angst, nicht mehr wiedergewählt zu werden.

        Wahrscheinlich trifft es eher die Gerwerbetreibenden … wir werden sehen.

        Liken

  2. Hallo Holda Stern, Sabina.
    Ich bin gerade etwas erleichtert, zu lesen, dass ich nicht allein mit diesen ganzen Gedanken bin. Auch ich habe nur einen minikleinen Blog, mehr für mich selbst und meine Freunde und Familie. Zur Zeit ist habe ich ihn allerdings auf „privat“ gesetzt, weil ich absolut überfordert mit dieser ganzen Datenschutz-Sache bin. Ich weiß mir nicht zu helfen. Ich möchte eigentlich weiterhin meinen kostenfreien Blog führen, aber natürlich möchte ich mich auch nicht in irgend einer Form strafbar machen, nur weil ich meine Leser nicht ausreichend informiere etc.
    Ich würde mich freuen, wenn wir uns vielleicht mal austauschen könnten, wie du was gehandhabt hast und eventuell bekomme ich es dann auch mal hin meinen eigenen Blog so weit datenschutzkonform zu gestalten.
    Wenn du die Zeit findest, schreib mir doch einfach eine Mail an arjuna27@web.de
    Ich würde mich sehr freuen.

    Viele Grüße, Janet

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.